Das Thema Datenschutz hat mit Wirkung der EU-DSGVO im Mai 2018 enorm an Bedeutung gewonnen und ist nicht zuletzt aufgrund der öffentlichen Wirkung und Sensibilität in aller Munde. Unternehmen sind dazu verpflichtet, ihre Prozesse hinsichtlich des Datenschutzes und der Datensicherheit anzupassen und ggf. einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Es bedarf einer zielgerichteten Strategie, um die Anforderungen schrittweise umzusetzen. Doch in vielen Unternehmen fehlen umfassende Kenntnisse und / oder interne Ressourcen, um zu handeln.

An dieser Stelle setze Ich an. In individuellen Workshops identifizieren wir gemeinsam die Stellen, an denen in Ihrem Unternehmen Handlungsbedarf besteht. Dazu definieren wir eine klare Vorgehensweise, um das Thema „Datenschutz“ in Ihrem Hause anzugehen. Dabei ist es mir wichtig, vor allem bedarfsgerecht zu unterstützen.

Ich arbeiten gemeinsam mit Ihnen eine geeignete und auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasste Strategie aus. Ich unterstützen Sie bei der Dokumentation zum Datenschutz, der Beratung der Geschäftsleitung zu diesem Thema, der Sensibilisierung und Schulung der Mitarbeiter oder die Unterstützung und Beratung Ihres Datenschutzbeauftragten.

Ich unterstützte Sie mit den Kompetenzen und Ressourcen, die Sie benötigen, um das Thema Datenschutz in Ihrem Unternehmen zielgerecht und sicher umzusetzen.

Bei Bedarf stehe ich Ihnen als externen Datenschutzbeauftragter zur Verfügung.